The Tale of the Outcasts Season 1 Episode 4: Release Date, Spoiler & Where To Watch

Anime

Mit der Veröffentlichung der ersten Episode erhielt The Tale of the Outcasts eine groĂźe positive Resonanz von den Zuschauern. Es gibt sogar eine Vorbestellung fĂĽr Staffel 2, die aufgrund der warmen und herzergreifenden Geschichte produziert wird. Die Anime-Adaption des Mangas ‚Nokemono-tachi no Yoru‘ feierte am 8. Oktober auf Tokyo MX und anderen Kanälen Premiere, nachdem sie auf der Crunchyroll Expo 2022 angekĂĽndigt worden war.

Die Kapitel eines Mangas werden in 8 Bänden abgeschlossen, so dass dies nur ein Anfang ist. The Tale of the Outcasts erzählt die Geschichte eines jungen Waisenmädchens, Wisteria. Sie wohnt in einer Kirche, und der Vater der Kirche lässt sie jeden Tag betteln. Sie hatte einen Bruder, der heute Snow heißt und vor Jahren von jemandem weggekauft wurde. Sie hat ein gottgegebenes Auge, das den Dämon sehen kann.

Harriet making pact with Moury SR2PTw 2 6

Dafür freundet sie sich mit einem Dämonenfürsten, Marbas, an, der aufgrund seiner Unsterblichkeit und der Zeit, die ihm ohne jegliche Interaktion geblieben ist, ebenfalls allein ist. Beide ergänzen sich und helfen sich gegenseitig in dieser Welt der Menschen und weniger Dämonen, die von Schwertrittern gejagt werden. Die Animation wird von Ashi Productions unter der Regie von Yasutaka Yamamoto und seinem Team umgesetzt.

Episode 3 Recap – Mord am Flussufer

Die Episode beginnt mit einer Frau, die vor etwas oder jemandem Angst hat und an einem Gewässer anhält, um sich umzusehen. Plötzlich taucht ein riesiges Seeungeheuer (ähnlich dem Seekönig aus One Punch Man) hinter ihr auf, und wir hören einen lauten Todesschrei.

Wir sehen, wie Wisteria und Marbas (in Menschengestalt) in Wennington ankommen, wo sie nach einem sicheren Ort suchen, an dem sie ihr Leben leben können, da die Kirche und sein Ritterbruder ihnen Schwierigkeiten machen. Wir wissen, dass Wisteria jetzt blind ist, nachdem er seine Augen Marbas zur Verfügung gestellt und einen Pakt geschlossen hat.

Harriet versucht zusammen mit seinem Pion-Dämon Maury, der wie eine Katze aussieht, einen Taschendiebstahl zu begehen, wird aber von dem Dämonenfürsten erwischt. Marbas verlangt von Harriet, dass sie Wisteria mit allem, was sie hat, füttert, um sie für ihre Tat zu entschädigen.

Noch in derselben Nacht teilt Marbas Wisteria mit, dass sie morgen von hier weggehen werden, da er keine Schwierigkeiten bekommen will. Marbas verrät ihr, dass sie in das Seengebiet gehen werden, wo sein Freund wohnt. Maury hört dieses Gespräch heimlich mit und will nicht, dass sie so früh aufbrechen.

Knight beheading the monster fMdAWF 3 7

Wir erfahren, dass Maury Wisteria anstelle von Harriet an das Wassermonster verfüttern will, als beide Wisteria durch die Stadt und schließlich ans Wasser fahren. In dem Moment, in dem Harriet die Wahrheit erfährt, taucht das Wassermonster auf und greift an.

Siehe auch  Wie kann ich Die Reinkarnation des stärksten Exorzisten in einer anderen Welt-Folgen sehen? Streaming-Leitfaden

Die Ritter des Schwertkreuzes kommen gerade rechtzeitig, um dagegen vorzugehen. Sie köpfen es und töten es, erhalten aber ein starkes Signal von Wisteria, da sie ein Haar von Marbas besitzt. Bevor es zu weiteren Auseinandersetzungen kommt, geht Marbas dazwischen. Es kommt zu einem tödlichen Popcorn-Kampf zwischen Marbas und den Rittern.

Maury lässt Schüsse für Wisteria auf sich abfeuern und verletzt sich dabei. Es stellt sich heraus, dass Harriet von den Monstern getötet wurde und dass es ihr Geist ist, der von Maury aufgrund ihres Paktes gerettet wurde. Harriet sagt Maury, er solle ihre Seele essen und sich selbst heilen, dann wird sie von Maury absorbiert. Die Folge endet damit, dass Marbas seine Ansichten zum Ausdruck bringt und erklärt, wie sich sein Blickwinkel auf die Menschen geändert hat, nachdem er Wisteria getroffen hat und nun Zeuge von Harriets Situation ist.

Fight coming to an end MXuxqBb 4 8

Wann wird The Tale of the Outcasts Episode 4 veröffentlicht?

Das lang ersehnte und erwartete Warten auf Episode 4 hat ein Ende. The Tale of the Outcasts Staffel 1 Episode 4 wird voraussichtlich am 29. Januar 2023, einem Sonntag, veröffentlicht werden. Die Serie soll jeden Sonntag erscheinen, d.h. eine Woche Abstand zwischen den einzelnen Episoden. Die Serie ist ein garantiertes Paket aus Freude und Leid.

Das Veröffentlichungsdatum in Bezug auf andere Länder ist wie folgt:

  • Britische Sommerzeit: 02:00 PM; Sonntag, 29. Januar 2023
  • Ă–stliche Zeit: 08:00 AM; Sonntag, 29. Januar 2023
  • Australische Zentralzeit: 11:30 PM; Montag, 30. Januar 2023
  • Zentrale Zeit: 7:00 AM; Sonntag, 29. Januar 2023
  • Pazifische Zeit: 05:00 AM; Sonntag, 29. Januar 2023

Maurys last moment with Harriet Wsu0BS0SL 5 9

Maury’s letzter Moment mit Harriet

Wo kann man The Tale of the Outcasts Episode 4 sehen?

Die Serie wird bereits auf Tokyo MX und anderen Sendern wie YTV, FBfuji usw. fĂĽr das japanische Publikum ausgestrahlt. Auf Englisch sind die Episoden auf Crunchyroll verfĂĽgbar, da Crunchyroll alle Rechte fĂĽr die Anime-Adaption des Mangas erworben hat.

Crunchyroll ist eine abonnementbasierte Plattform, die viele andere gute und klassische Animes auf legale Weise anbietet. Die erste Episode ist kostenlos zu sehen, darunter nur 1 & 2. FĂĽr die letzte Episode muss man eine Mitgliedschaft/Abonnement abschlieĂźen.

Die Geschichte ist auf ihre Weise einzigartig, so dass sich der Zuschauer mehr mit der Welt verbunden fühlt und sich in sie hineinversetzen kann. Versuchen Sie diesen Anime, der gerade erst an Popularität gewonnen hat.

Liebt Anime, BĂĽcher und verbringt viel zu viel Zeit mit Genshin Impact.

ContentCulture.News
Add a comment