Persona 5 Strikers R├╝ckblick

Videospiele

Atlas, Omega und P-Studio haben sich M├╝he gegeben, Persona 5 Strikers so weit wie m├Âglich zum echten Nachfolger von Persona 5 zu machen. Das Spiel wird am 20. Februar 2020 f├╝r Nintendo Switch, PlayStation 4 und Windows ver├Âffentlicht und ist als Crossover zwischen der Persona-Serie und dem Dynasty Warriors-Universum konzipiert.

Dies ist nicht das typische Persona-Spiel von oben bis unten, aber es hat definitiv die Essenz davon, denn die Fans, die die Vorg├Ąnger geliebt haben, werden h├Âchstwahrscheinlich auch dieses Action-RPG genie├čen. Persona 5 Strikers ist ein klassisches Action-RPG, das ein Spin-Off des Originalspiels ist, aber dennoch die Erwartungen der Fans von Persona 5 erf├╝llt.

Das Spiel schafft es, die Geschichte reibungslos zu vertiefen und viele interessante Punkte zu schaffen, w├Ąhrend es an einigen Stellen mit dem Fortschreiten der Geschichte nachl├Ąsst. Lohnt es sich also, Zeit und Geld f├╝r das Spiel auszugeben? Entlarven wir es, und lassen wir euch entscheiden.

Ist Persona 5 Strikers es wert? Finde es heraus

Die Geschichte beginnt 6 Monate nach den Ereignissen des Originalspiels. Die Phantomdiebe machen Urlaub in mehreren St├Ądten Japans, eine nach der anderen. Die Gruppe verbringt ihren Urlaub, aber er wird bald durch mehrere Bedrohungen in den St├Ądten unterbrochen, die den Frieden st├Âren, den sie vor Monaten hergestellt haben.

Du tauchst wieder einmal in das Metaverse ein, um den Frieden in Japan wiederherzustellen. Es gibt viele Nebenquests, die den Spieler bei der Stange halten, aber nicht so viele, dass sich das Gameplay langwieriger anf├╝hlt als bei anderen Persona-Spielen.

Die Action-Sequenzen, in denen man gegen Feinde k├Ąmpfen muss, sind ziemlich chaotisch, wie in einem klassischen Action-JRPG, aber man hat die M├Âglichkeit, das Spiel im Stealth-Modus zu spielen, also sich an Feinde heranzuschleichen und sie ├╝berraschend anzugreifen usw.. Dies wurde direkt in das Spiel eingebaut, um die Fans des urspr├╝nglichen Persona 5-Spiels zu befriedigen, die die Stealth-Mechanik mochten.

Im Gegensatz zum urspr├╝nglichen Persona 5-Spiel k├Ânnen die K├Ąmpfe manchmal ein wenig zu viel f├╝r die Augen sein. Ein weiteres cooles Feature des Spiels ist das Dritte Auge, das Objekte und Ziele in deiner Umgebung hervorhebt, wenn du es benutzt. F├╝r diejenigen, die verwirrt sind, kann man sich das wie Witcher Sense oder Detective Vision vorstellen, was meiner Meinung nach eine gute Funktion f├╝r die Lebensqualit├Ąt ist, die diese Spiele haben sollten.

Siehe auch  Wie zu beheben Controller Drift PS4? Das h├Ąufigste Problem bei PlayStation

Die Geschichte von Persona 5 Strikers ist zwar straff erz├Ąhlt, geht aber bei bestimmten Charakteren nicht in die Tiefe und verpasst die Chance auf Humor und Witz. F├╝r die Hauptgeschichte braucht man fast 35 Stunden, aber wenn man das Spiel zu 100% abschlie├čen will, braucht man fast 70+ Stunden daf├╝r.

Das Spiel wirkt manchmal langatmig, weil es an Abwechslung mangelt und die Nebenquests unterhaltsam und erfrischend sind. Alles in allem sieht das Spiel fantastisch aus und f├╝hlt sich auch so an, mit seinem Kunststil, der Musik und der Grafik. Das Spiel hat es geschafft, eine 8/10 Bewertung auf IGN und 8/10 auf GameSpot zu erreichen, mit einer ├╝berw├Ąltigenden 94%-igen Zustimmung auf Google.

Persona 5 Striker 1PrR4Et 2 3

Persona 5 Strikers: Fazit und was wir davon halten

Das Spiel ist eine direkte Fortsetzung von Persona 5 und kn├╝pft ziemlich gut daran an, erkl├Ąrt aber nichts f├╝r neue Spieler. Deshalb ist es sehr empfehlenswert, zuerst Persona 5 zu spielen, bevor man in dieses Spiel eintaucht. Das Spiel ist auf allen g├Ąngigen Plattformen f├╝r $60 erh├Ąltlich und kann auch in physischen Kopien erworben werden, wenn ihr es haben wollt.

Die K├Ąmpfe finden in Echtzeit statt und halten das Interesse der Spieler mit einem einzigartigen Spielstil f├╝r jeden Charakter mit verschiedenen Ultimaten und Moves wach. Das Ende des Spiels schafft es, das Spiel mit den verschiedenen Charakteren zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen, der den Charakteren ihre bedeutende Rolle bei der Rettung Japans und seines Volkes gibt.

Wenn du auf JPRG stehst, lohnt es sich, dieses Spiel zu kaufen und zu spielen, denn so wie es aussieht, wird P-Studio mit den Fortsetzungen von Persona 5 nicht aufh├Âren und die Geschichte in der Zukunft fortsetzen, und du m├Âchtest nicht verwirrt und deplatziert aussehen, wenn du es spielst.

ContentCulture.News
Add a comment