Kingdom Hearts 3-Ende erklärt: Hat Sora Xehanort besiegt?

Videospiele

Die Fans von Kingdom Hearts Three haben das Spiel sehr genossen, aber einige von ihnen brauchen Klarheit über das Ende desselben. So ohne weiteres, werden wir b Enthüllung und Erklärung der Kingdom Hearts drei Enden.  Kingdom Hearts 3 ist ein Action-Rollenspiel, das Ende 2019 erscheint und auch den Titel Kingdom Hearts III trägt.

Es soll von Square Enix entwickelt und unter anderem für die Xbox One, PlayStation 4, Microsoft Windows und Nintendo Switch veröffentlicht werden. Es ist der zwölfte Teil der Kingdom Hearts-Franchise und schließt den Dark Seeker Saga-Erzählbogen ab, der mit dem ersten Spiel begann.

Nachdem Sora fast von Xehanort besessen wurde, hat er die meisten seiner Fähigkeiten verloren. Goofy und Donald, Soras alte Freunde, begleiten ihn auf ihrer Reise zum Olymp, um sich mit Herkules zu treffen, damit Sora seine Gabe des Erwachens zurückbekommt, mit der er gebrochene Herzen wiederherstellen kann. Erst nach ihrer Ankunft treffen sie auf Hades und seine Titanen. Auch wenn sie den Konflikt gewinnen, versucht Sora immer noch herauszufinden, wie er seine Kräfte zurückgewinnen kann.

Die Geschichte von Kingdom Hearts 3

Während Kairi und Lea üben, Meister der verborgenen Klinge zu werden, setzen Mickey und Riku ihre Jagd nach Aquamarin im Königreich der Dunkelheit fort. Die Seelen von Ventus, Roxas und Xion sind alle im Herzen von Sora gefangen, weshalb Sora sporadisch nostalgische Gefühle hat, wenn er bestimmte Orte in den vielen Welten besucht, wie Ienzos Studie der historischen Aufzeichnungen von Ansem zeigt.

Did sora defeat xehanhort stKDO 2 6

Indem er Roxas‘ Herz aus Soras Speicher in einen Duplikatkörper einsetzt, beschlieĂźt Sora, ihn zu reparieren. Donald und Goofy reisen zu mehreren Planeten, wo sie auf Agenten der Organisation XIII sowie auf viele Kaltherzige, Buffoons und Unversierte treffen, während sie versuchen, Xehanorts Plan zum Bau der GroĂźen Mauer auszufĂĽhren.

Als Sora endlich das SchlĂĽsselschwert des Meisters findet, begibt er sich mit Riku und Mickey in die Dunkle Welt, um die verdorbene Aqua in die Welt des Lichts zurĂĽckzubringen. Sie fĂĽhrt Sora und seine Gruppe zum Schloss der Ewigkeit. Aqua nimmt den Kampf mit Vanitas auf, wodurch ihr und Ventus‘ Schicksal in Gefahr gerät.

Sora kann seine Fähigkeit, Ventus zu erwecken und wiederzuerwecken, wiedererwecken und Vanitas besiegen. Die Herzlosen überwältigen Sora und den Rest der Gruppe, zu der auch sechs Keyblade-Benutzer gehören. Sora erwacht in einem traumähnlichen Zustand, umgeben von einer Umgebung, die als The Final World bekannt ist und in der es schwierig ist, das Meer vom Himmel zu unterscheiden.

Did sora defeat xehanhort JgiNJT 3 7

Als sie sich zum ersten Mal treffen, erzählt Chirithy Sora, dass er bei früheren Reisen zur Station der Wiedergeburt tatsächlich die Endgültige Welt besucht hat. Wenn der Körper eines Menschen stirbt, geht sein Herz an einen Ort, den man die Endgültige Welt nennt, wo er sich noch an etwas festhalten kann.

Siehe auch  Was ist SKYUI Fehlercode 5 und wie kann man ihn beheben?

Sora ist nicht in der Lage, von sich aus zu gehen. Dennoch reist er, nachdem er seinen Körper gefunden hat, zu verschiedenen Planeten, um den Wächter zu retten und die Herzen seiner Gefährten zurückzugewinnen, wahrscheinlich um den Preis seines Lebens, wie von Xehanort vorhergesagt. Als Sora zum Friedhof zurückkehrt, um seine Freunde zu treffen, kommt Kairi in Sicht.

In der letzten Welt war sie jemand, der Soras Licht bewahrte. Die Gruppe findet Xehanort auf dem Friedhof der Schlüsselklinge, verkleidet als Terra. Ein gepanzerter Terra tritt jedoch ein, und die beiden kämpfen, während der Rest der Gruppe gegen eine Horde Herzloser kämpft.

Dank der früheren Keyblade-Benutzer und der Lichter der Vergangenheit bricht ein riesiger Keyblade-Krieg aus, der die riesige Horde der Dunkelheit auslöscht. Das Team eliminiert erfolgreich das Personal der Organisation XIII und führt die gespaltenen Körper und Herzen wieder zusammen.

Did sora defeat xehanhort n8kTQsSj 4 8

Indem er Kairis Leiche zertrümmert, provoziert Xehanort Sora, ihn anzugreifen, was es ihm ermöglicht, die X-Klinge zu erhalten und Kingdom Hearts zu rufen. Donald, Sora und Goofy können Xehanort jedoch zu seinen alten Schauplätzen bringen und ihn dort aufgrund seiner Zeitreisefähigkeiten besiegen.

Sobald Donald, Sora und Goofy und die anderen Kämpfer eintreffen, entkommt Eraqus Seele Terras Seele und überredet Xehanort, den Kampf aufzugeben. Kingdom Hearts ist der Ort, an dem Xehanort und Eraqus endgültig verschwinden.

Kingdom Hearts 3 – Das Ende erklärt

Xehanort wird schließlich von Sora und der Gruppe besiegt. Nach einem entscheidenden Kampf ist Xehanort fast besiegt, aber nicht bevor das Monster schwört, seinen bösen Plan auszuführen. Als Terra auftaucht, erklärt er, dass er die ganze Zeit über Eraqus Herz bei sich trug.

Xehanort verspricht, seinen Plan zu Ende zu bringen, sobald ein Keyblade Master mit ihm kommunizieren kann. Neue Keyblade-Meister können nun den von dem Duo geöffneten Durchgang benutzen, wenn sie auf die andere Seite wechseln. Die noch lebenden Helden säubern Kingdom Hearts mit Sora.

Did sora defeat xehanhort 8swy6 5 9

Sora, der seinen Kumpel nie allein lässt, beschließt, sich auf die Suche nach Kairi zu machen, weil er um sie trauert, nachdem er erfahren hat, dass Xehanort sie angeblich getötet hat. Nach einem kurzen Gespräch mit Mickey und dem Betreten eines neuen Reiches darf Sora gehen.

Soras Geschichte bildet jedoch nicht den Abschluss des Hauptspiels. Während Aqua, Ventus und Terra an einem künstlichen Grab für Mickey trauern, gehen Eraqus, Donald und Goofy zum Haus von Daisy, Minnie und Pluto.

ContentCulture.News
Add a comment