Farming Life In Another World Episode 1: Erscheinungsdatum, Handlung und Streaming-Leitfaden

Anime

FĂŒr die kommende Anime-Saison Winter 2023 ist die Premiere zahlreicher spannender Isekai-Anime geplant. Dazu gehört Farming Life In Another World, das einen sĂŒĂŸen, emotionalen Eskapismus-Trip mit hĂŒbschen Elfenfrauen, niedlichem Farmland und einer FĂŒlle von GemĂŒse und FrĂŒchten verspricht.

Der Teaser und das grundlegende Konzept deuten darauf hin, dass Farming Life In Another World auch ein ruhiger Isekai-Lifestyle-Anime sein wird, Ă€hnlich wie Ascendance of a Bookworm und I’ve Been Killing Slimes.

Obwohl dieser Anime das Isekai-Rad wahrscheinlich nicht revolutionieren wird, ist er dennoch offen fĂŒr Anime-Liebhaber, die auf der Suche nach einer gemĂŒtlichen kleinen Serie sind, die sie zwischen den Folgen grĂ¶ĂŸerer, populĂ€rer Anime-Serien genießen können, um ein lĂ€ndliches Abenteuer in einer anderen Welt zu erleben.

Worum geht es in Farming Life In Another World?

In KĂŒrze erscheint die Anime-Serie Farming Life in Another World, die in Japan auch als Isekai Nonbiri Nouka bekannt ist und auf der gleichnamigen Light Novel-Serie von Kinosuke Naito und Yasumo basiert.

Farming Life in Another World Episode 1 0LzUHhb1 2 5

Die BĂŒcher wurden zunĂ€chst in Serienform von der Website fĂŒr die Veröffentlichung von Verbraucherromanen Shosetsuka ni Naro online gestellt. Nach der Übernahme des Franchise begann Enterbrain im Oktober 2017 mit der Veröffentlichung der BĂŒcher unter Verwendung der Zeichnungen von Yasumo. Es wurden bereits 12 BĂ€nde veröffentlicht.

Der Anime wird von Studio Zero-Ryoichi G’s Kuraya inszeniert, wĂ€hrend Touko Machida fĂŒr das Schreiben der Serie verantwortlich ist. Der Soundtrack wurde von Johannes Nilsson und Yasuharu Takanashi komponiert.

Farming Life In Another World Episode 1 Erscheinungsdatum und Trailer Details

Farming Life in Another World wird am 6. Januar 2023 im Rahmen der Anime-Saison Winter 2023 im Fernsehen ausgestrahlt. Am 6. und 8. Januar 2023 werden TV TOKYO, AT-X und BS TV TOKYO den Anime in Japan ausstrahlen.

UrsprĂŒnglich wurde im MĂ€rz 2022 bekannt gegeben, dass eine Anime-Version von Farming Life in Another World produziert werden wĂŒrde. Als die Website im August 2022 online ging, wurden ein Teaser-Bild und die wichtigsten Personen gezeigt.

Ein PV-Trailer fĂŒr die Serie wurde veröffentlicht, um die Bekanntgabe des Starttermins des Anime zu unterstĂŒtzen. In dem Trailer werden die Hauptcharaktere vorgestellt und die Handlung des Programms wird kurz angedeutet.

Siehe auch  Die magische Revolution der wiedergeborenen Prinzessin und der genialen jungen Dame Episode 1 Erscheinungsdatum, Besetzung & Streaming Guide

Farming Life In Another World Episode 1 Plot-Synopsis

Die Anime-Adaption von Kinosuke Naitos Isekai-Roman Farming Life in Another World wird im Winter 2023 erscheinen. Hiraku Machio, 39, ist die Hauptfigur. Dank der GĂŒte eines bestimmten Gottes konnte er sterben und wurde dann großzĂŒgig in einer bezaubernden Isekai-Welt reinkarniert.

Außerdem wurden Hiraku vier WĂŒnsche gewĂ€hrt, von denen der letzte darin besteht, seinen Bauernhof zu erwerben. Hiraku ist ein bescheidener Isekai-Bauer, der sich mit dieser befriedigenden Arbeit beschĂ€ftigt, ganz entgegen der Isekai-Tradition, einen DĂ€monenkönig zu bekĂ€mpfen oder eine Prophezeiung zu erfĂŒllen.

Farming Life in Another World Episode 1 mnCw8H 3 6

Hiraku mag auf den ersten Blick ein typisches dĂŒsteres Selbstbild sein, aber zumindest jetzt wird er keine mĂ€chtige fiktive Figur sein. Auch wenn sie eine Gottheit haben, die ihnen WĂŒnsche erfĂŒllt, sind Bauern nicht gerade dafĂŒr bekannt, dass sie OP sind.

Hiraku wird in diesem neuen Leben seine Felder bestellen, sie pflegen, bis die Zeit gekommen ist, und dann so viel Mais, GemĂŒse und FrĂŒchte ernten, wie er kann.  Ein Handlungsaspekt in der Serie, der sie in einen Isekai-Harem zu verwandeln droht, ist, dass Hiraku, der wiedergeborene Bauer, eine Reihe von hĂŒbschen Frauen aus der Umgebung trifft und sich mit ihnen anfreundet, darunter auch einige Elfen.

Fans von Farming Life in Another World werden irgendwo auf der Farm viele lebhafte, liebenswerte Anime-Frauen antreffen, ganz gleich, ob es sich um einen harmlosen Harem von Freundinnen oder einen perverseren, gruseligeren handelt.

Farming Life in Another World Episode 1 FF8qn6 4 7

Farming Life in Another World beansprucht fĂŒr sich, ein entspannter iyashikei-Anime zu sein, eine reduzierte, minimale Serie, die sich eher auf die Reise als auf das Ende konzentriert. Sie gehört zu einer winzigen, spezialisierten, aber zweifellos wachsenden Kategorie von Isekai-Unternehmen, die sich auf das Landleben spezialisiert haben.

Leben auf dem Lande in einer anderen Welt Streaming Details

Der Start von Farming Life in Another World wird sich nicht mehr lange hinauszögern lassen, interessierte westliche Fans. Am 6. Januar soll der Anime im Westen ausgestrahlt werden und wird damit einer der ersten Titel sein, die fĂŒr die Anime-Saison Winter 2023 zugĂ€nglich gemacht werden.

Sentai Filmworks hat dem Anime Farming Life eine Lizenz erteilt, die es den Zuschauern ermöglicht, ihn auf der Plattform HIDIVE zu streamen. Das Programm wird wahrscheinlich eine einzige Staffel mit 12-13 Episoden haben, wie es fĂŒr eine Low-Budget-Animationsserie dieser Art ĂŒblich ist.

Liebt Anime, BĂŒcher und verbringt viel zu viel Zeit mit Genshin Impact.

ContentCulture.News
Add a comment