Buddy Daddies Episode 4: Erscheinungsdatum, Vorschau und wo zu sehen

Anime

Die dritte Episode von Buddy Daddies wurde vor einem Tag veröffentlicht, und die Fans sind schon ganz gespannt auf die nächste Folge. Hier sind wir also mit den zuverlässigsten und detailliertesten Informationen, die man über den Anime bekommen kann. Wir sagen euch fast alles, was ihr über die berühmte Serie wissen müsst, bevor die nächste Folge ausgestrahlt wird.

Buddy Daddies ist eine japanische Zeichentrickserie unter der Regie von Yoshiyuki Asai und dem Drehbuch von Vio Shimokura von Nitroplus und Yūko Kakihara. Die erste Folge des Anime wurde am 7. Januar 2023 ausgestrahlt. Der Anime hatte eine einzigartige Handlung, in der unsere Hauptfiguren in einer ziemlich bizarren Situation feststecken. Der Anime hat wegen seiner einzigartigen Handlung und der realitätsnahen Optik bei Menschen auf der ganzen Welt viel Aufmerksamkeit erregt.

Der Anime dreht sich um drei Personen, von denen zwei Attentäter sind, Kazuki Kurusu und Rei Suwa, die unter einem Dach leben. Sie sind hochbegabt, führen ein riskantes Leben und haben keine andere Familie. Eines Tages, am Weihnachtsabend, werden sie mit einem hochkarätigen Fall betraut, und wie es der Zufall will, treffen sie die Tochter ihrer Zielperson, Miri.

Miri hatte keine Ahnung, wer ihr Vater war, da sie ihn nie getroffen hatte, und das Gleiche galt für die Jungen. Kazuki holte das Mädchen ab, und sie adoptierten sie, als er später die Wahrheit herausfand. Die Geschichte folgt dann der Geschichte dieser dysfunktionalen, aber niedlichen Familie.

Eine der Hauptsorgen der Jungen war, dass sie nicht in der Lage sein würden, jemanden zu beschützen, wenn sie sich an ihn binden. Es wird interessant sein zu sehen, wie dieses kleine Mädchen das Leben unserer Helden verändern wird. Auf welche Weise wird sie sie verändern, und welche Schwierigkeiten könnten sich ihnen in den Weg stellen?

Miri with her father m8rKv1 2 4

Weiter lesen:  32 Card Games Anime-Serien aller Zeiten: Beste Storyline, Action & Thriller!

Buddy Daddies, Episode 3: Zusammenfassung

In der letzten Folge sahen wir, wie Kazuki erkannte, welchen Ärger er nach Hause gebracht hatte. Sich um ein Kind zu kümmern, ist keine leichte Aufgabe, und das merken die Jungs nur zu schnell. Außerdem fühlen sie sich moralisch dafür verantwortlich, Miri zu ihrer Mutter zu schicken, da sie in diesem Beruf nicht in der Lage wären, sich um sie zu kümmern.

Sie beginnen Nachforschungen über den Verbleib ihrer Mutter anzustellen und wenden sich dafür an eine andere Person. Er wies ihnen auch einen anderen Job zu, den sie antreten sollten. Sie wollten gerade aufbrechen, als ihnen klar wurde, dass Miri nicht im Haus zurückbleiben konnte, also nahmen sie sie mit; doch Miri hatte einen Notfall und sprengte mitten in der Arbeit die Tarnung.

Siehe auch  Kubo Won't Let Me Be Invisible Episode 3 Release Date: Die Romantik in diesem Anime ist zu süß!

Die Jungen konnten irgendwie entkommen, aber ihr Plan war nicht ganz erfolgreich. Allerdings haben sie die Adresse von Miris Mutter gefunden. Am Ende sehen wir, wie ein Unbekannter die Leute tötet, die die Jungen zuvor besucht hatten. Der Mann wirkte unheimlich und tödlich. Die Jungen hatten zwar vor, Miri zurückzulassen, aber sie waren nicht in der Lage, dies zu tun.

In der nächsten Folge sahen wir, wie die Jungen mit der Mutter Kontakt aufnahmen und ihr das Kind übergaben, aber Miri begann zu weinen und sie zu rufen, als sie verstand, was geschah. Sie konnten sie nicht zurücklassen; sie war nun ein Teil ihrer Familie geworden, und diesmal war es Rei, die Miri zurückbrachte.

Nun, da Miri ein fester und untrennbarer Bestandteil ihres Lebens ist, wird es interessant sein zu sehen, welche Wendung ihr Leben nehmen wird. Wie werden sie sich mit der Nemesis der Vergangenheit auseinandersetzen, während sie sich um ein Kind kümmern? Auf welche Weise wird dieses kleine Mädchen ihr Leben verändern?

Miri with Rei and Kazuki 4wl9os 3 5

Lies mehr:    Aus welchem Anime stammt Lost Umbrella? Alles über das beliebte japanische Lied

Buddy Daddies Episode 4: Erscheinungsdatum und Uhrzeit

Buddy Daddies Episode 4 wird voraussichtlich am 27. Januar 2023 um 12:00 Uhr JST auf Tokyo MX, Gunma TV, Tochigi TV, BS11 und anderen japanischen Sendern ausgestrahlt. Die Sendezeiten und das Datum werden sich jedoch je nach Zeitzone ändern. Im Folgenden sind die Zeiten für die verschiedenen Zeitzonen aufgeführt.

  • Pacific Standard Time: 7.30 Uhr (Samstag, 27. Januar)
  • Central Standard Time: 9.30 Uhr (Samstag, 27. Januar)
  • Östliche Standardzeit: 10.30 Uhr (Samstag, 27. Januar)
  • Greenwich Mean Time: 15.30 Uhr (Samstag, 27. Januar)
  • Indische Standardzeit: 9.00 Uhr (Samstag, 27. Januar)
  • Philippinische Zeit: 11.30 Uhr (Samstag, 27. Januar)
  • Mitteleuropäische Zeit: 16.30 Uhr (Samstag, 27. Januar)
  • Australische Mitteleuropäische Zeit: 2 Uhr morgens (Samstag, 28. Januar)

Buddy Daddies Episode 4: Wo kann man zuschauen?

Die Episoden von Buddy Daddies werden auf japanischen Sendern wie Tokyo MX, BS11 und anderen ausgestrahlt. Außerdem können Fans die Serie auch kostenlos auf Crunchyroll streamen. Dort kann man Anime und viele andere Animes auch werbefrei streamen, wenn man eine kleine Gebühr für die werbefreie Version bezahlt.

Lesen Sie mehr:  Allgemeine japanische Anime-Begriffe erklärt: Aara Aara, Akiramenaide, etc. Bedeutung aufgedeckt

Liebt Anime, Bücher und verbringt viel zu viel Zeit mit Genshin Impact.

ContentCulture.News
Add a comment